Die Schwägerin wollte es heftig in den Arsch


1 Pixelated Ee0e0f9c in Die Schwägerin wollte es heftig in den Arsch
Die Schwester meiner Frau hält immer gerne auch ihren Arsch hin. Aber es gibt Tage, da bettelt sie förmlich drum und bekommt nicht genug davon. Wir fingen damit an, das sie ihn sich selbst weitet, Finger rein steckt, dann mehrere, schon fistet. Dann sagte sie: Los du Saubock, jetzt fick endlich meinen Arsch. Das lasse ich mir nicht 2 x sagen, denn nichts ist schöner, als eine geile Frau in den engen Arsch zu ficken. Das Gefühl ist unberschreiblich, muss man erleben und genießen. Das Miststück bekam gar nicht genug davon, in allen Stellungen bot sie ihn an und wurde selbst immer geiler und versauter. Normalerweise spritze ich ihr dann auch tief in den Arsch, aber damit man es besser sehen kann, spritze ich der Sau stehend auf beide Löcher. Das war so geil, dass sie mir abschließend noch das Rohr wild mit dem Maul fickte, das ja auch noch eine Ladung bekommen sollte. Sie ist eben die absolute geile Ficksau, Schwester meiner Frau, die eine ebensolche ist. Welch eine Freude mit diesen Weibern! Hier klicken

Schreibe einen geilen Kommentar